Freitag, 2. September 2011

Noblesse Oblige

____________________________________________» Mögest du unser Retter sein ... «




Momentan bin ich total begeistert von dem Anime Eden of the East.

Zwar sind viele bekannte Spannungsmomente eingebaut worden, aber das auf eine völlig neue Art.
Es geht eigentlich um ein Spiel mit 12 Auserwählten namens Seleçao, welche das Leben in Japan verbessern sollen. Sie besitzen alle ein Handy mit 10 Milliarden Yen Guthaben um ihre Aufgabe erfüllen zu können. Dabei müssen aber folgende Regeln eingehalten werden:

● Das Geld muss ausgegeben werden
● Es darf nicht nur für eigene Interessen benutzt werden
● Wenn das Geld vollständig ausgegeben ist und Japan nicht gerettet wurde, wird man eleminiert.
● Das Spiel ist vorbei, wenn einer von den 12 Ausgewählten es geschafft hat das Land zu retten
● Wenn dies eintrifft, werden alle restlichen Seleçao eleminiert

Eleminiert werden sie von dem Supporter, der ebenfalls ein Seleçao ist. Nur weiß keiner, welcher der 12 der Supporter ist.


Die Hauptstory handelt aber um die 1989 geborene Saki Morimi, die sich in Seleçao Nr. 9 verliebt. Dieser löscht leider gelegentlich sein Gedächnis und kann sich nur noch an Filme aus seiner Vergangenheit erinnern. Mehr möchte ich nicht verraten ^^

Einfach mal Folge1 angucken. Ich verspreche, dass es keine Zeitverschwendung ist.

1 Kommentar:

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)