Mittwoch, 21. Dezember 2011

Blütenpracht


Ich konnte einfach nicht widerstehen als ich meinen 25% Rabattgutschein von H&M im Briefkasten hatte. Der musste einfach eingesetzt werden für diese wunderschöne Bettwäsche. Und ich bereue es kein Stück. Das Foto ist zwar nicht sehr vorteilhaft, aber sie ist trotzdem wunderbar zu erkennen. Nur die Vorhänge fehlen noch. Dann ist das Schlafzimmer perfekt. Übrigends der Spiegel an der Seite ist mein absolutes Schmuckstück. Ich habe ihn im Internet 70 Euro billiger bekommen. In einem Geschäft hier in Berlin hat der Gleiche nämlich satte 150 Euro gekostet! Es lohnt sich definitiv die Preise zu vergleichen. Und nach den ganzen Weihnachtsgeschenken bin ich nun Pleite. Wusa... Aber was nützt es Scheine rumliegen zu haben. Mit denen kann man nicht viel machen außer ausgeben.

Übrigends habe ich mein erstes Kommentar bekommen. Es gibt doch Menschen, die sich diesen Blog anschauen *freu* Danke ^^

1 Kommentar:

  1. Danke erst mal, für deine liebe Antwort. ♥

    Ich weiß gar nicht, was ich dir jetzt genau schreiben soll. Denn es ist wirklich zu süß, was du so über mich denkst. :> Ich musste wirklich ein bisschen lächeln, als ich deine Zeilen gelesen habe. Und es tat wirklich gut.

    Danke, wünsche ich dir auch. :)

    (Ja, da wirst du wohl Recht haben .. ♥ Gnihi, ich habe auch geweint, als ich 16 wurde. Da 15 einfach schöner war. Da war das Wörtchen "erwachsen" noch so weit weg.)

    AntwortenLöschen

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)