Dienstag, 21. Februar 2012

The Art of Toy Story 3



Schon lange wollte ich von der "The Art of" - Reihe erzählen.

Ich sammel seit ca. einem Jahr diese Buchreihe und bin total begeistert davon. Sie geben mir einen Einblick in die Arbeitswelt der Konzeptionisten und Illustratoren und animieren mich selbst dazu härter an meinen künstlerischen Fähigkeiten zu arbeiten. Immer wenn ich in den Büchern blättere, fange ich an zu träumen und möchte am liebsten eigene Geschichten lebendig werden lassen. Am Freitag werde ich an der HTW Berlin an einem Seminar für Storytelling teilnehmen. Bin schon sehr gespannt darauf.

Nun aber zu "The Art of Toy Story 3". Es ist das erste Buch, dass ich mir von dieser Reihe gekauft hatte (ca. 22 €). Der Pixarfilm selbst ist eine Augenweide und glänzt mit Humor, aber auch das Buch zeigt wunderschöne Sketches sowie Color Scripts und beschreibt die Arbeit an dem Film.
Ich empfehle jedem dieses Buch weiter, der sich für schöne Zeichnungen und auch für Animationproduktionen interessiert. Oder einfach jedem, der den Film Toy Story 3 mag und gerne ein schönes Buch im Regal zu stehen hätte.




Kommentare:

  1. Den text hast du schön formuliert :)
    ich habe toy story früher so geliebt und diese art von Büchern finde ich immer so interessant *_*

    Hast du noch mehr solcher Bücher von anderen Filmen ect?:)

    lg♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe noch mehr Bücher von der The Art of - Reihe. Werde ich auch demnächst noch vorstellen :) Die werden dir sicher auch gefallen!

      Liebste Grüße zurück ♥

      Löschen

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)