Dienstag, 26. Juni 2012

Totoro eingerahmt!







Ich gucke mir wirklich total gerne Fotos von Wohnungen an. Damit kann ich echt Stunden verbringen. Irgendwann habe ich auf einer Bilder-Sammelseite eine tolle Dekoidee gesehen, wo in einem beklebten Ikeabilderrahmen ein Totoropuzzel zu sehen war! Das war sooo süß, dass ich das unbedingt auch haben wollte und einfach nachgemacht habe. Leider habe ich das Foto nicht und auch nicht die dazugehörige Internetquelle. Ich habe schon meine gesamte Chronik durchforstet, aber ich guck mir pro Tag mehrere 100 Seiten an und finde die Seite einfach nicht mehr.. -.-

Egal, ich hab mein Vorgehen sowieso Schritt für Schritt aufgenommen und präsentiere euch heut mein erstes Wohnungs-DIY. Gefällt's euch?




Kommentare:

  1. Aaaawwww... Totoro wie niedlich!
    Ich mag ihn so gerne. ^___^

    AntwortenLöschen
  2. Wo hast du denn den Tesafilm / das Tape her? In Kombination mit dem Bilderrahmen (und Totoro natürlich) sieht es super schick aus! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3 :)

      Hier ist der Link zu dem Tape:
      http://www.modes4u.com/de/kawaii/p7835_schoenes-beiges-Stoff-Klebeband-mit-rosa-Blumen.html

      Der Onlineshop hat sogar neue schicke Tapes im Angebot. Ich ärgere mich darüber, dass die nicht schon früher drin waren.

      Liebe Grüße

      Löschen

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)