Dienstag, 11. September 2012

11. September


Seit dem Tag vor 11 Jahren muss ich immer am 11.09. darüber nachdenken, was da damals in New York passiert ist. Ich bin kein großer Fan von Amerika, doch haben mich die Bilder, die ich an diesem Tag sah, so geprägt, dass sie nie wieder aus meinem Kopf verschwinden werden ...

Für wie vielen Menschen ist das heute nur ein normaler Tag? Und wer von euch denkt auch immer wieder daran zurück? Könnt Ihr euch noch daran erinnern, was Ihr am 11.09.2001 getan habt? Wie war es für euch als Ihr von den schrecklichen Nachrichten gehört habt? Ich weiß es noch ganz genau.

Es war in Deutschland
schon nachmittags gewesen. Ich war 12 Jahre alt, saß allein in meinem Zimmer und schaute meine heiß geliebten Animes auf RTL2. Doch plötzlich wurde der laufende Trickfilm unterbrochen und man sah die RTL Nachrichten auf dem Bildschirm flackern. Erst dachte ich, der Fernseher hätte sich von selbst umgeschaltet, doch waren auf einmal diese schrecklichen Nachrichten auf fast jedem Sender zu finden. Der Moderator versuchte Ruhe zu bewahren und die Nachrichten neutral zu vermitteln. Es wurde davon berichtet, dass in einem Gebäude des World Trade Centers ein Flugzeug hinein gestürzt wäre. Keiner wusste warum. Es gab eine Liveübertragung aus New York, wo eine Moderatorin aufgeregt erzählte, was gerade vor Ort geschah. Doch plötzlich wurde es hektisch! Die Moderatorin schrie, alle rannten weg und die Kamera hielt auf das Zwillingsgebäude. Ein weiteres Flugzeug wurde gefilmt, was direkt in das zweite Gebäude hineinstürzte! Die Menschen im Fernsehen weinten alle... und die Liveübertragung wurde abgebrochen. Ich bekomme Gänsehaut, während ich mich daran zurück erinnere... Sicherlich kann man sagen, dass jeden Tag auf der Welt schreckliche Dinge passieren. Alleine momentan in Syrien möchte ich nicht wissen, was da abgeht. Ich denke auch an andere schreckliche Ereignisse aus den vergangenen Jahren und verfolge die Nachrichten. Und widerrum weiß ich auch, dass ich mich nicht all zu verrückt deswegen machen sollte und ja, ich genieße mein Leben.

Trotzdem gedenke ich heute den Menschen, die am 11. September 2001 ihr Leben lassen mussten ...

1 Kommentar:

  1. Der Grüne Lack sah auf meinen Nägeln irgenwie anders aus als in der Flasche. Von der Haltbarkeit ging es so, man muss aber zwei Schichten auftragen. Ich finde die grünen Lacke von P2 aber sehr gut.

    Liebe Grüße :) :*

    AntwortenLöschen

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)