Samstag, 22. September 2012

Spätzle mit Pilzen und Rindfleisch

Ich weiß nicht, ob das Bild jetzt so appetitlich aussieht, aber es hat unglaublich gut geschmeckt, weswegen ich euch dieses Rezept einfach zeigen muss! Finden tut man es *hier*! Habe es fast identisch nachgekocht, doch bei den Zutaten waren mir das einfach zu wenig Pilze. Ich habe anstatt 150 gramm liebers 250 gramm verwendet! In meinen Augen die perfekte Menge! ^^

Guten Hunger!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)