Montag, 16. September 2013

Schritt für Schritt nach vorn...

Der größte Ruhm im Leben liegt nicht darin, nie zu fallen,
sondern jedes Mal wieder aufzustehen.
Nelson Mandela


Das Leben ist nicht immer einfach und schon gar nicht kommt alles so, wie man es sich wünscht. Anscheinend muss es einen immer wieder auf die Probe stellen und ein Bein stellen, damit man erst gar nicht auf den Gedanken kommt, dass das hier das Paradies ist. Das nichts selbstverständlich ist. Das man jede Sekunde schätzen sollte, in der man im Glück kurz baden darf.

In letzter Zeit geht es mir nicht so gut. Es ist einiges passiert, was mich sehr runtergezogen hat und vieles ist noch nicht geklärt. Wieder plagen mich Existenzängste und der innerliche Druck steig. Körperlich war ich in letzter Zeit ebenfalls sehr geschwächt, aber ich glaube, das lag auch am Wetterumschwung. Es ist so extrem schnell Herbst geworden. Warum bloß? Der Sommer war dieses Jahr viel zu kurz. Natürlich vermisse ich nicht die extreme Hitze, jedoch wird es mir fehlen ohne Jacke hinaus zu gehen und die grüne und blühende Umgebung betrachten zu können. Das ist ein blöder zusätzlicher Faktor, der deprimiert.

Aber es ging mir ja die letzten Wochen nicht die ganze Zeit schlecht. Mitte August bekam ich ein total süßes Paket von einer Freundin und danach fuhr ich schon mit meinem Schatz und meinen Eltern in den Urlaub nach Hamburg. Seit Jahren war ich nicht mehr im Urlaub gewesen. Es war so super schön und morgen/übermorgen werde ich auch noch ein paar Fotos hier als Erinnerung hochladen. Jedoch seit Hamburg ging so einiges schief und ich weiß momentan nur eins:

Ich muss nach vorne schauen und um mein Glück kämpfen!

Kommentare:

  1. Oh, wie schön.. Du warst in "meiner" Stadt ;-). Manchmal fällt alles zusammen, und man macht sich zusätzlich auch noch Druck, der es dann zuviel werden lässt! Ich wünsche Dir viel Kraft, und noch eines: Das Glück kommt manchmal auch von ganz allein, ohne dass man dafür kämpfen muss. Man sollte nur offen dafür sein.

    Einen ganz lieben Gruß,
    http://coquettesstylingblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste gar nicht, dass du aus Hamburg kommst :) Sehr schön! Ja, du hast schon recht, dass das Glück von alleine kommen kann, doch leider ist das nicht immer so ^^, Danke aber für deine lieben Worte <3

      Liebe Grüße

      Löschen

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)