Samstag, 22. März 2014

Kiwi-Parfait

                    Momentan bin ich dabei mal ein paar Rezepte aus der Zeitschrift Women's Health auszu-
                    probieren und möchte sie euch unbedingt nach und nach hier vorstellen. Da ich zu gerne
                    nasche, habe ich mir natürlich als erstes eine leckere süße Alternative gesucht. ;p  Mein
                    Mann war leider nicht so begeistert davon. Ist wohl Geschmackssache. Mir aber gefällt's!


                   Zutaten à 2 Personen
                   1 gereifte Kiwi
                   200 ml fettarmer Jogurt
                   30 g Vollkornflakes
                   (hab gesündigt mit Schoki)
                   
                   
                   

Zubereitung
Kiwi in Scheiben schneiden und halbieren/vierteln. Danach jeweilt eine Jogurt, Kiwiwürfel und Kornflakes übereinander schichten und dies noch einmal in der Reihenfolge wiederholen. Wer mag, kann zum Schluss es noch mit Minzblättern verzieren. 

1 Kommentar:

Hallo ♥

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt.

Bitte frage mich nicht nach "Gegenseitiges Verfolgen". Ich will meine Bloggerleseliste nicht überstrapazieren und nur Blogs adden, die mich zu neuen Dingen inspirieren. Vielleicht ist dein Blog dabei, denn ich schaue bei jedem Kommentar auch den Blog desjenigen an. Aber zwanghaftes Verfolgen finde ich nicht schön und auch nicht sehr sinnvoll :)